Rückblick

Rückblick

2022 - kurzfristig aber LIVE


Selbst, wenn die Planungsunsicherheiten aufgrund von Corona ein Live-Event lange in Frage gestellt haben, bin ich letztlich doch meinem Impuls für ein LIVE-Event gefolgt und habe in aller Kurzfristigkeit von zwei wundervollen Frauen Unterstützung bekommen, das Event zu einem wahrlichen FrauenbeSTÄRkungsevent zu machen.

Tina Elay hat mit ihrem Live-Gesang begeistert, Elvira Falkensteiner mit ihrer Poesie.


2021 - Online aber österreichWEIT


Wenn schon digital - warum nicht daraus auch Vorteile generieren! So konnte das 7. Rising Mödling mit anderen österreichischen Aktivistinnen veranstaltet werden. Selbst Eve Ensler - die Initiatorin dieses Projektes hat sich von den USA aus in unseren Zoom-Raum/YouTube-Live-Stream hinzugeschalten (ab 2:34:00)!

Es war eine magisch, kraftvolle, heilsame und frauenbeSTÄRkende Veranstaltung!

HERZensDANK an alle, die dabei waren und mitgewirkt haben!

Wer noch weiter tanzen möchte (ab 2:00:00) bzw. einen Einblick bekommen möchte, sei eingeladen, das Video zum OBR 2021 anzusehen.


2020 - 16-tägige TANZansage


Der Anstieg der Gewaltstatistik angesichts von Corona hat uns veranlasst, die 16-Tage-Aktion für ein gewaltfreies Leben als Zeitraum für eine täglilche TANZansage zu nutzen. Von 25.11. bis 10.12. haben wir uns täglich über das Meeting-Tool Zoom zusammengefunden, um den One-Billion-Rising-Song "Break the Chain" zu tanzen!

Ein kraftvolles, beSTÄRKendes Mit- und Füreinander!



2020 - das 6. Rising


Das 6. mal in Folge hießt es - ERHEBEN - TANZEN - VEREINIGUNG. Wir wollen das Individuum bestärken - denn wir glauben daran, dass ein starker Mensch, der in Balance mit seinen männlichen und weiblichen Qualitäten ist KEIN Opfer ist! Selbst wenn wir die Gewalt nicht per se aufheben können, wissen wir, dass wir sie zum SINKEN bringen in dem wir uns ERHEBEN! Hier die Ankündigung auf der weltweiten Website: LINK



2020 - das Campus Rising Sta Christiana

Wie im vergangenen Jahr fand auch diesmal in der großen Pause das Campus Rising von Sancta Christiana Rodaun statt. 😊Beide erste Klassen der HLW malten Plakate, trugen Statements zum Thema Gewalt vor und haben getanzt. Insgesamt beiligten sich ca 60 Schülerinnen und Schüler an dieser Schulaktion.


2019 - das Campus Rising Sta Christiana

Das erste Campus Rising in der HLW Santa Christiana war super 😊 die gesamte Aula war gefüllt und wir hatten auch die Presse im Haus. Wir haben auch ein Video gemacht, das auch auf der Schulhomepage zu finden ist.




2019 - das 5. Rising

Unser fünftes Rising war bunt und fröhlich! Jung und alt tanzten ausgelassen und ohne Perfektionsanspruch zu "Break the Chain" unter dem Motto "IN VERBINDUNG SEIN". Hier das heitere VIDEO



2018 - das 4. Rising


Alle Jahre wieder - same same - but different.

Unter dem Motto FÜR SICH AUFSTEHEN war diesmal  der Fokus auf Freude am Gemeinsamen sein vs. Perfektion im Tanzen. Ein Rising mit neuer Leichtigkeit!

Das diesjährige Video  ermöglicht uns auch diesmal wieder einen Rückblick mit Gänsehautfaktor.



2017 - das 3. Rising


Schön war's! So stimmungsvoll! und so voller positiver Energie!

Es wurde getanzt, gelacht und auch geweint. Es wurden ganz viele Lichter  angezunden und gegenseitig Mut zugesprochen.


Diesmal mit einem Lichter-Weg zur Kirche St. Othmar.

 

Danke an alle, die dabei waren!!!



Im Vorfeld durften wir One Billion Rising auch  bei Radio SOL ankündigen.

Die Sendungen von  Di, 07.02. und Mo, 13.02. hier zum nachhören:

 


14.02.2017



2016 - das 2. Rising


Am sonnigen und wunderschönen Samstag, 13.Februar 2016 trafen sich wieder viele aus und rund um Mödling zum gemeinsamen Tanz für ein Ende der Gewalt an Frauen und Mädchen. Bereits zum zweiten Mal in Mödling, hat sich die Zahl der TänzerInnen im Vergleich zum Vorjahr verdoppelt!

Bei einem eigens dafür orgnisierten Flohmarkt mit rotem und rosa Gewand und Accessoirs und bei einem leckeren Kuchenbuffet wurden Spenden für das Mödlinger Frauenhaus gesammelt.

Vertreter der NÖN und sogar ein Filmteam war bei dem großartigen Ereignis dabei :-)


Vielen lieben Dank an alle UnterstützerInnen und helfenden Hände und natürlich an alle die dabei waren! Das nächste Rising kommt bestimmt :-)



Fotos und Videos vom 13.Februar 2016


Videos der Proben




2015 - Muttertag am 09.Mai


Noch immer beflügelt von unserem erfolgreichen ersten Rising gab's zum Muttertag einen Flashmob in der Mödlinger Fußgängerzone.

Durchaus geplant und dann doch ganz spontan wurde zuerst ohne Musik, dafür mit stimmkräftiger Unsterstützung getanzt - danach ging es mit der englischen und deutschen Version weiter!



2015 - unser 1. Rising


WOW - mit so viel Zuspruch, MittänzerInnen und begeisterten Zuschauern hatten wir nicht gerechnet!

Ganz spontan - innerhalb von 5 Wochen ist das erste Mödlinger Rising auf Initiative von Susanne Bauer-Ruprecht und Kristina Riedl entstanden. Schnell stieg Theresia W. Nestlang als Choreografin mit ins Boot und Christine Hallas folgte während der ersten Proben nach.


Unterstützt von Familie und Freunden wurden Proben in privaten Innenhöfen organisiert und fleißig Kontakt zu Mödlinger Behörden und Medien geknüpft.

Entstanden ist eine mitreissende Mischung aus Information, Tanz und Gemeinschaft, die wir auch zukünftig in Mödling erhalten möchten!



Fotos und das Video vom Valentinstag



Videos der Proben im Vorfeld: